Rettungswache Regen


Die Haupt- und Lehrrettungswache Regen ist zentral am Kreisverband eingerichtet. Derzeit sind 10 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie drei Auszubildende an diesem Standort beschäftigt. Unterstützt wird das Personal durch zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Die Haupt- und Lehrrettungswache Regen ist zentral am Kreisverband eingerichtet. Derzeit sind 10 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie drei Auszubildende an diesem Standort beschäftigt. Unterstützt wird das Personal durch zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Ein RTW im 24-h-Betrieb und ein KTW im Tagbetrieb bilden die Einsatzgrundlage. Aufgrund der zentralen Lage werden an der Wache auch ein Reserve-RTW und eine Reserve-KTW vorgehalten. Mit zwei zusätzlichen Rettungswagen stehen zur Abdeckung von Einsatzspitzen zwei Unterstützungsgruppen Rettungsdienst parat. Durch das Einsatzgebiet verlaufen die stark befahrenen Bundesstraße B11 und B85. In der Regel werden die Krankenhäuser Zwiesel, Viechtach und Deggendorf angefahren.

Rettungswache Regen
Osserstraße 2
94209 Regen
Route planen

Infomaterial anfordern