Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling


Leben in Würde. Ältere Menschen, die Ihr Leben gemeistert haben, haben einen Anspruch auf einen angenehmen Lebensabend. Jeder möchte diesen am liebsten zuhause verbringen. Vielfach ist dies jedoch aufgrund der familiären Situation und Pflegebedürftigkeit nicht möglich. In allen unseren BRK-Senioren- und Pflegeheimen legen wir großen Wert darauf, die bisherige Biographie der Bewohner zu berücksichtigen, um durch individuelle Pflegeplanungen das Gewohnte möglichst weiterzuführen. Wir handeln stets nach der Prämisse: „so viel Freiheit und Selbstbestimmung wie möglich, so viel Hilfe wie nötig.“ Unsere Häuser stehen für Geborgenheit und Sicherheit in einem gemütlichen Zuhause, für einen wohlverdienten und würdevollen Lebensabend. Das Besondere am BRK- Seniorenheim in Plattling in der Luitpoldstraße: Es ist das Haus mit der längsten Tradition des BRK im Landkreis Deggendorf. Bereits seit 1973 leben ältere Menschen hier „wie in einer Großfamilie“ und fühlten sich wohl. Das Leben in der Gemeinschaft macht sichtlich Spaß und sorgt für einen abwechslungsreichen Lebensabend, in angenehmer Atmosphäre. Das wirkt sich positiv auf die Bewohner aus: Hier werden viele sogar über 100 Jahre! Im BRK-Seniorenheim finden bis zu 132 Bewohner ihr neues Zuhause in 6 Einzelzimmern und 18 Doppelzimmern. Daneben aber auch in 66 Einzel- und 12 Doppelappartements. Künftig wird es aufgrund des gesellschaftlichen Bedarfs auch die Möglichkeit der eingestreuten Tagespflege geben.

Leben in Würde. Ältere Menschen, die Ihr Leben gemeistert haben, haben einen Anspruch auf einen angenehmen Lebensabend. Jeder möchte diesen am liebsten zuhause verbringen. Vielfach ist dies jedoch aufgrund der familiären Situation und Pflegebedürftigkeit nicht möglich. In allen unseren BRK-Senioren- und Pflegeheimen legen wir großen Wert darauf, die bisherige Biographie der Bewohner zu berücksichtigen, um durch individuelle Pflegeplanungen das Gewohnte möglichst weiterzuführen. Wir handeln stets nach der Prämisse: „so viel Freiheit und Selbstbestimmung wie möglich, so viel Hilfe wie nötig.“ Unsere Häuser stehen für Geborgenheit und Sicherheit in einem gemütlichen Zuhause, für einen wohlverdienten und würdevollen Lebensabend. Das Besondere am BRK- Seniorenheim in Plattling in der Luitpoldstraße: Es ist das Haus mit der längsten Tradition des BRK im Landkreis Deggendorf. Bereits seit 1973 leben ältere Menschen hier „wie in einer Großfamilie“ und fühlten sich wohl. Das Leben in der Gemeinschaft macht sichtlich Spaß und sorgt für einen abwechslungsreichen Lebensabend, in angenehmer Atmosphäre. Das wirkt sich positiv auf die Bewohner aus: Hier werden viele sogar über 100 Jahre! Im BRK-Seniorenheim finden bis zu 132 Bewohner ihr neues Zuhause in 6 Einzelzimmern und 18 Doppelzimmern. Daneben aber auch in 66 Einzel- und 12 Doppelappartements. Künftig wird es aufgrund des gesellschaftlichen Bedarfs auch die Möglichkeit der eingestreuten Tagespflege geben.

Bei uns sind Sie in guten Händen. Liebevolle Zuwendung, Betreuung rund um die Uhr und professionelle Pflege sorgen dafür, dass sich unsere Bewohner wohlfühlen. Jeder wird je nach seinen Ressourcen und mit seinen Interessen und Vorlieben individuell angenommen und bestmöglich gefördert. Strukturierte Tagesabläufe erinnern die Bewohner an ihre alten Gewohnheiten. Das Haus ist offen und vermittelt den Bewohnern das Gefühl von Freiheit, bietet aber gleichzeitig Geborgenheit und Sicherheit. Ob rüstig oder mit Pflegegrad, vom Mittagstisch bis hin zur teilstationären und vollstationären Pflege fühlen sich alle wohl und genießen den Lebensabend in der Gemeinschaft. Viele kommen zunächst zur Kurzzeitpflege bzw. Verhinderungspflege in unser Haus. Dies ist eine gute Gelegenheit, unser Haus, die liebevolle Betreuung und unseren Service kennenzulernen. Wir haben hier im Seniorenheim Plattling ein sogenanntes Desorientiertensystem: Bei uns gibt es keine geschlossenen Abteilungen, sondern ein Sicherheitsarmband für weglaufgefährdete Senioren. Wenn Sie die Einrichtung verlassen, erhält das Pflegepersonal direkt ein Signal und kann dafür sorgen, dass niemand das Haus verlässt und sich in gefährliche Situationen begibt. Demenzkranke haben häufig Probleme mit dem Tag/ Nachtrhythmus. Um dies zu erleichtern, unterstreichen wir mit einem speziellen Lichtsystem unmerklich das Gefühl von „wach“ morgens durch mehr Blauanteile und „müde“ abends durch mehr Rotanteile im Licht, so wie es in der Natur ist.

Als dieses Haus 1973 eröffnet wurde, war es das modernste Seniorenwohnheim in ganz Niederbayern. Wenn man älter wurde, verwitwet, das eigene Haus zu groß war, oder von den Kindern benötigt wurde, dann ging man getrost ins Wohnheim, das bereits damals aus Ein- und Zwei-Zimmer- Appartements bestand. Die zahlreich gewonnenen Erfahrungen in der Betreuung und Pflege älterer Menschen legte den Grundstein für eine erfolgreiche Entwicklung in der stationären Altenpflege im ganzen Landkreis Deggendorf. Oberstes Ziel war die bestmögliche Betreuung und das Wohlergehen der Senioren. Im Laufe der Jahre wurde das Gebäude immer wieder an die neuesten Anforderungen (z.B. Nasszellen, Brandschutz) angepasst und saniert. Balkon als Wintergarten, Terrasse mit Sonnenschutz, … - stets wurde das Angebot für die Senioren sinnvoll ergänzt und verbessert. Auch künftig wird man das Angebot in Hinblick auf eine Tagespflege, sowie eine eigene „Demenzstation“ erweitern. Jedes der acht Stockwerke hat eine eigene Küche mit Wohnbereich, wo sich die Bewohner treffen, essen, ratschen, oder sich mal mit ihren Angehörigen selbst etwas zubereiten können. Besonders angenehm: die wärmende Sonne genießen viele Senioren gerne in ihrer eigenen Loggia. Die Ausstattung der Zimmer kann jeder ganz individuell gestalten. In diesem Heim legt man besonders Wert auf das Betreuungskonzept. Alle Bewohner sollen in ihrer Individualität, mit ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen angenommen, in ihrer Selbstständigkeit unterstützt und gefördert werden. Es gibt viele zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv in das Geschehen in der Luitpoldstraße einzubringen, z.B. im Männer- oder Frauenstammtisch, in der Gymnastik- oder Bastelrunde, im Rahmen zahlreicher regionaler Ausflüge, beim hauseigenen Kunst- und Krempelmarkt oder in der hauseigenen Kapelle. Die tolle Unterstützung durch unsere zahlreichen ehrenamtlichen Helfer/innen rundet das tolle Angebot an Aktivitäten ab.

Die hauseigene Küche in der Luitpoldstraße, eine eigene Zentralwäscherei in Plattling, sowie viele weitere Schnittstellen, wie z.B. eine eigene Haustechnik und ein eigener Fahrdienst tragen zu einer reibungslosen Organisation des Heimalltags bei. Das Senioren- und Pflegeheim in Plattling ist mehr als ein Heim, für viele ist es Heimat geworden. Dies gilt nicht nur für Bewohner/innen, sondern auch für viele mittlerweile langjährige Mitarbeiter/innen, die sichtlich mit dem Heim verbunden sind. Hier in Plattling besteht nicht nur aufgrund der großen Anzahl der Mitarbeiter/innen eine starke Gemeinschaft zwischen jungen und erfahrenen Mitarbeiter/innen. Neben der Hauptgruppe der Pflege gibt es noch einige weitere Berufsgruppen, die Hand in Hand arbeiten, wie z.B. die hauseigene Haustechnik, die hauswirtschaftlichen Präsenz- und Betreuungskräfte, unsere Reinigungskräfte, unsere Soziale Betreuung oder unsere Kolleginnen von der Heimverwaltung. Besonders im Bereich der Pflege haben wir uns breit aufgestellt und können so z.B. eine eigene Praxisanleitung, unsere gerontopsychiatrischen Fachkräfte, ein eigenes Wundmanagement sowie weitere Spezialisierungen vorweisen. Und ganz wichtig: Wir bilden unsere Fachkräfte von morgen selbst aus und sind sehr stolz auf unsere Azubis! Wir sind Haus mit viel Erfahrung und Potential, wir entwickeln uns ständig weiter.

Ausbildungsplätze und Stellen Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling

Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling

Offene Stelle: Pflegefachkraft (m/w/d)

Voll- und Teilzeit

Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling

Offene Stelle: Pflegehilfskraft (m/w/d)

Voll- und Teilzeit

Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling

Ausbildung: Altenpfleger/in (m/w/d)

Vollzeit

ab 01.09.2021

Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling

Offene Stelle: Bundesfreiwillige (m/w/d)

Voll- und Teilzeit

Es wurden keine passenden Stellenangebote gefunden.

Seniorenwohn- und Pflegeheim Plattling
Luitpoldstraße 14a
94447 Plattling
Route planen

Infomaterial anfordern